Heimatverein feiert Weihnachten im Stadtteiltreff Am Buchhorn

Mit ihr „Ihr Kinderlein kommet“ bezauberten die Kinder aus dem Verein, Manuela Bax, Maja Mesenbrink, Paul und Emil Mesenbrink die etwa 25 Teilnehmer der Weihnachtsfeier. Lustige Texte und Vorträge entlockten ein Schmunzeln im Gesicht. Den weihnachtlich geschmückten Raum bei Kaffee und Kuchen, die Vorträge der Kinder, alles samt fein abgestimmt, sorgte immer wieder dafür, das die Geschichten aus der Jugendzeit zum Thema wurde. Erinnerungen an frühere Zeiten – harte Zeiten aber Zeiten die man nicht vergessen will. „Schön war’s und nun ist es schon wieder Weihnachten.“ so hörte man immer wieder. Besinnlich klingt das Jahr nun aus und am 21. Januar trifft man sich wieder zur Jahreshauptversammlung mit den neuen Plänen für das nächste Jahr. Anregungen gibt es schon viele, interessant und vielseitig wird das Angebot. Die Böllerschützen werden im Oktober nach Breinig in der Eifel, sowie ins Sauerland nach Anröchte und Scharrel bei Delmenhorst fahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.